Blog

Stand der Planungen für neue Klassen nach den Sommerferien:

In den vergangenen Monaten war das Ballettstudio - wie andere Bildungseinrichtungen auch - zeitweise geschlossen. Im Juni und Juli konnten wir den Unterricht eingeschränkt und immerhin für alle bereits Angemeldeten wieder auf nehmen. Schnupperstunden waren in dieser Zeit leider nicht möglich. Seit gestern und bis zum 13.09. macht das Ballettstudio Sommerferien.

Nachdem der Unterrichtsbetrieb mit allen Altersstufen in den vergangenen Wochen absolut reibungslos und sicher verlaufen ist, könnten Schnupperstunden für neu-Interessierte im Herbst möglich werden. Wir gehen heute davon aus, alle derzeit auf einer Warteliste stehenden Kinder und Jugendlichen zu Beginn des neuen Schuljahres zu einer Probestunde einladen zu können. Natürlich können noch weitere Kinder für Probestunden vorgemerkt werden. Unter anderem sind folgende neue Klassen geplant:

  • tänzerische Früherziehung für Kinder von 4 und 5 Jahren (eine oder zwei neue Klassen);
  • tänzerische Früherziehung für Kinder von 5 und 6 Jahren (eine neue Klasse);
  • Ballett für Anfänger*innen von 7-9 Jahren (eine neue Klasse).

In den letzten Jahren hat es sich bewährt, die Schnupperstunden ganz in Ruhe an einem Samstag-Vormittag, also unabhängig von unserem engen Wochenplan - anzubieten. Geplant ist dafür folgender Termin: Samstag, den 26.09.2020 - diese Angabe ist vorläufig und nicht verbindlich!

Für ältere Ballett-Anfänger*innen oder Wiedereinsteiger*innen sowie in den Tanzrichtungen HipHop und Modern-Jazzdance werden wir nach Möglichkeit Probestunden unter der Woche in den bestehenden Klassen anbieten. Dazu laden wir die Interessierten individuell ein.

Für alle Probestunden ist eine Voranmeldung per E-Mail erforderlich. Die Teilnahmeplätze auch für die Probestunden sind begrenzt. Man kann sich jetzt schon dafür anmelden und wird auf unsere Info-Liste gesetzt.

Die genannten Planungen sind in diesem Jahr vor allem abhängig von der Corona-Virus-Situation. Wir warten die Situation zum Schuljahresbeginn ab und entscheiden kurzfristig - Danke für Ihr/Euer Verständnis.

Es würde mich sehr freuen, wenn alles wie beschrieben klappte. Drücken wir die Daumen, dass uns nichts dazwischen kommt.

Ballettstudio Thomae

Hauptstraße 95
77694 Kehl am Rhein
Fon: 0 78 51-48 39 66
Fax: 0 78 51-89 86 32 8
w.thomae@ballettstudio-thomae.de

Wiebke Thomae

Dipl.-Tanzpädagogin
Registrierte Lehrkraft der
Royal Academy of Dance®
Mitglied im Deutschen Berufs-
verband für Tanzpädagogik e.V.

Ballett  •  Spitzentanz  •  Jazzdance • Hip Hop • Kehl • tänzerische Früherziehung • Ballett für Kinder • Ballett für Jugendliche • Ballett für Erwachsene • Wiedereinsteiger • Modern Dance • Jazztanz • Loslassen • tolle Musik • Körper • Pirouette • Ausstrahlung • wirbeln • Bewegungssprache • Zusammengehörigkeitsgefühl • Koordination • Einklang • Wohlfühl-Fitness • Choreografie • Royal Academy of Dance • Tanzpädagogik • schwingen • Kondidion • Ausdruck

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.